2018 frauen2 neu a

Trainerin:
Andrea Rast
Trainingszeiten

 
Nach letztjährigen Komplikationen verlief auch der Start in die neue Saison alles andere als reibungslos. Viele langjährige Spielerinnen gaben ihren Rücktritt und verliessen infolgedessen das Team. So begannen die Vorbereitungen ohne Trainer und mit reduziertem Kader. Über den Sommer hinweg wurde trotz allem stets weiter trainiert. Eliane Derungs setzte sich fürs Team ein und übernahm deren Leitung. Die Startschwierigkeiten zeigten sich dann auch zu Beginn der Saison: Zu viele Spiele wurden vergeben und so konnten die Punkte bisher nicht nach Wil geholt werden.

Mit der Übernahme von Andrea Rast begann bei den Frauen eine neue Ära. Zudem konnten vermehrt sowohl neue Spielerinnen als auch alt bekannte Gesichter für das Team gewonnen werden. So konnten von dem Moment an alle Spielerinnen sich ihrer Aufgabe auf dem Feld widmen. Dementsprechend zielstrebig verliefen weitere Trainings. Der Schwerpunkt wurde auf die Taktik sowie auf die Anwendung diverser Techniken gesetzt. Vielversprechend tritt somit ein motiviertes Kader von neuer Grösse gemeinsam mit der neuen Trainerin auf dem Platz auf.

Nun liegt es an den KTV-Frauen, zu zeigen, dass sie als Team ihre Leistung während der Spiele abrufen und so in der Liga mithalten können. Dazu hoffen die Spielerinnen auf zahlreiche Unterstützung bei den kommenden Heimspielen.

In diesem Sinne ein kräftiges „Hopp Wil“! 😊

2018 frauen2 neu b